Lierbergschule » Aktuelles » Klasse 2000 - Der Weg der Nahrung

 

Klasse 2000 - Der Weg der Nahrung

 

Heute war es endlich wieder soweit: Frau Benner kam zu Besuch mit dem Klasse 2000 Prgramm in die 2. Schuljahre.

 

Zunächst bekamen alle Kinder ein Stück Brötchen und sollten versuchen, dies so lange wie möglich zu kauen.

 

 

Dann erklärte Frau Benner den Schülern, wie die aufgenommene Nahrung durch die Speiseröhre, in den Magen und schließlich in den Darm gelangt.

 

"Dein Magen ist so groß wie deine Faust. Passt da eine Pizza rein?!" "Nein, eigentlich nicht....", war die erstaunte Antwort der Kinder, die dann erfuhren, dass sich der Magen auch dehnen und zusammen ziehen kann.

 

Zunächst konnten die Kinder auf eigenen Folien den Weg der Nahrung legen und nachvollziehen.

 

 

 

 

Abschließend wanderten noch alle als Pizza oder Apfel ;-) durch den Verdauungstrakt. Dabei wurden sie von ihren Mitschülern im Mund zerkleinert, durch die Speiseröhre in den Magen geschoben, dort noch einmal verkleinert. Im Dünndarm wurden der Nahrung die Vitamine entzogen, im Dickdarm das Wasser. Abschließend wurde der unverdauliche Rest wieder ausgeschieden.

 

 

 

 

 

 


 

So handlungsorientiert konnten die Kindern den Weg der Nahrung sehr gut nachvollziehen!


Vielen Dank mal wieder an die Sparkasse Mülheim, die dieses Projekt für unsere Klassen sponsort!