Lierbergschule » Aktuelles » Archiv » Besuch des Bobsportlers Richard Adjei

 Besuch des Bobsportlers Richard Adjei an der Lierbergschule

 

 

 

 

Die Lierbergschule führte in diesen kalten Tagen am Standort Blötter Weg eine Projektwoche zum Thema „Winter" durch. Die gesamte Woche erfuhren die Kinder Spannendes zu den vier Bereichen „Wintersport", „Fit durch den Winter", „Winterwetter" und „Leben bei den Inuit".

Zum Bereich „Wintersport" hatten die Schüler und Lehrer prominenten Besuch des Bobfahrers Richard Adjei. Der bekannte Sportler ist Mitglied der deutschen Nationalmannschaft und konnte bei den olympischen Spielen 2010 in Vancouver im Bob von Thomas Florschütz eine Silbermedaille für Deutschland ergattern. Damals war er Anschieber, jetzt wird er selber zum Piloten ausgebildet.

Für die Kinder hat er seinen Bob mitgebracht und uns alles über die Ausrüstung, die Fahrerausbildung und den Bobsport erklärt. 1 ½ Stunden durften ihm die Kinder gespannt lauschen und den Bob sowie die Ausrüstung begutachten. Im Anschluss gab es noch Autogramme!