Lierbergschule » Aktuelles » Archiv » Besuch der Uhlenhorster Goldmedaillengewinner

 

Besuch der Uhlenhorster Goldmedaillengewinner der Olympischen Sommerspiele 2012

 

 

 

Die „Goldjungs“ in unserem Sportunterricht

 

Der HTC Uhlenhorst hat die Klasse 2a im Sportunterricht besucht.

Ein besonderes Highlight waren die Goldmedaillengewinner von Olympia 2012, Jan Philipp Rabente und Thilo Stralkowski.

 

 

 

 

 

Hockeyspielen in der Schule ist etwas, das häufig leider nur mit Unterstützung von Außerhalb machbar ist. Der HTC Uhlenhorst machte es möglich. Kein Wunder, dass die Vorfreude auf diese Sportstunden besonders groß war.

 

 

 

Direkt am Anfang zeigten die Olympiasieger ihre Goldmedaillen. Jedes Kind durfte diese einmal in der Hand halten. Sie ist schwerer, als sie aussieht.

 

 

Eine erste Einführung im Umgang mit dem Hockeyschläger gab Wiebke Bruckmann, die Jugendtrainerin des HTCU. Geschlagen werden darf der Ball nur mit der flachen Seite, was sich als gar nicht so einfach erwies. Logisch, dass der Ball da auch mal in die falsche Richtung rollte. Die Motivation der Kinder ließ trotzdem nicht nach. Nach einer kurzen Aufwärmphase mit dem Hockeyschläger folgte ein Slalom mit anschließendem Torschuss. Der Abschluss war ein Staffellauf. Besonders schön, dass hier die Olympiasieger auch mitspielten.

 

 

  

Alle Kinder hatten großen Spaß an diesem Tag und vielleicht hat sich das eine oder andere Talent auch schon gefunden.