Lierbergschule » Aus dem Schulleben » Sonnenblumen - Kinder

 

Patenaktion der Klasse 2c und 4c


Im vergangenen Schuljahr beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der jetzigen Klassen 2c und 4c mit dem Thema "Sonnenblume". Im Frühjahr pflanzten die Kinder gemeinsam Sonnenblumenkerne im Schulgarten ein. Zudem aßen sie Sonnenblumenkerne und erfuhren, was man alles aus Sonnenblumenkernen machen kann, zum Beispiel Brot und Öl! Das leckere Sonnenblumenkernbrot wurde natürlich auch probiert. Mit Frischkäse oder Marmelade schmeckte es besonders gut!

 

 

  Nach den Sommerferien waren die Kinder gespannt, ob ihre Sonnenblumen gewachsen waren. Zuerst lernten die Kinder den Maler Vincent van Gogh und sein berühmtes Gemälde "12 Sonnenblumen" kennen  und hörten die Geschichte des Bilderbuches "Der Sonnenblumen- Mann".  

 

 

Leider waren die gepflanzten Blumen nicht mehr da, denn auch die Vögel und Schnecken hatten an ihnen Gefallen gefunden. Dennoch hatten die Kinder viel Freude, als sie ihr eigenes Kunstwerk auf die Türen der Schule malen durften. Wunderschöne Sonnenblumen, gemalt mit den eigenen Händen!